Donnerstag, Dezember 27, 2007

Vorbei......

...die wunderschönen Weihnachtstage. ......schade........ *schnief*
Dieses Jahr kam es mir besonders kurz vor, da ich so lang arbeiten mußte.
Ich habe es gerade noch auf dem "letzten Stippen" zum Krippenspiel in die Kirche geschafft!
Hach....was war ich stolz auf meine kleine Hirtin! Sie war so aufgeregt und es war für sie sie soooooo wichtig!
(Muß wohl kaum erwähnen, dass ich mal wieder "Rotz und Wasser" geheult habe bei ihrem Auftritt... *gg*)


Warten auf`s Christkind......ziemlich genervt über Mamas Fotowahn....


Bescherung....kurz bevor das Glöckchen klingelt....


Hier mal mit Blitz.....wie fotografiert man einen Weihnachtsbaum??? In der Realität ist er viiiiiiiiiel schöner!!! ;o)


Erstaunlicherweise war ein Spiel für meinen(!) Nintendo DS der Renner! Mein Mann hatte sich durchgesetzt und sie bekam ein Lillifee-Spiel. Es ist verrückt, wie schnell sie das Spiel bedienen konnte!


So..... jetzt schauen wir traditionell noch einen Teil der "Herr der Ringe"-Trilogie an, dann ist Weihnachten endgültig vorbei!

Hoffe, Ihr hattet alle ein ruhiges, besinnliches und gesundes Fest!

Ganz liebe Grüße, Lina

Sonntag, Dezember 23, 2007

Es ist geschafft!

Der Baum steht.....alle Geschenke sind verpackt.....Heiligabend kann kommen!
Leider muß ich über Weihnachten arbeiten, aber wir wollen es uns trotzdem möglichst gut gehen lassen! :o)

Euch wünsche ich ein wunderschönes Weihnachtsfest und ich möchte mich für all Eure lieben Kommentare und wunderschönen Weihnachtskarten bedanken! :o)

Hier noch ein paar Eindrücke von unserem Weihnachtsbaum....leider ist es mir noch nie gelungen, einen Baum gut zu fotografieren. :o)

Habt ein paar schöne Tage!










Lieben Gruß, Lina

Donnerstag, Dezember 20, 2007

Warten kann Kreativität auslösen! ;o)

Heute musste ich stundenlang auf eine Warenlieferung warten. Anstatt mich rumzuärgern, habe ich mich daran gemacht, eine Haarklammer ....passend zum Weihnachtskleid.......zu basteln.

Irgendwo .....in einem englischsprachigen Blog....habe ich schon einmal so ein Tutorial gesehen. Hatte aber nur kurz "drübergelesen" und konnte mich nicht mehr recht erinnern.
Somit habe ich selbst ein wenig gegrübelt und nach ein paar Fehlversuchen ist es mir auch gelungen! :o)







Wer wissen möchte wie es geht....hier mein eigenes "Tutorial" *gg*

(Falls jemand weiß, wo es diese Haarspangen schon einmal gab.....würde ich mich freuen es zu erfahren! Ich möchte auf gar keinen Fall einen Idee "stehlen"!)



Die Form der Haarspange auf einem doppelt gelegten Stück Filz nachzeichnen:



Auf der vorgezeichneten Linie zusammennähen:




Möglichst sauber (was mir immer sehr schwer fällt.... ) ausschneiden.



Auf der Rückseite eine kleines Stück herausschneiden, damit die Haarklammer richtig hineinpasst.



So sollte es dann aussehen:



Nun noch die Dekoration annähen. (Von Hand......ja ich weiß...ich mach`s auch nicht gerne... *gg*)



Feddich!! :o)

Ich glaube....ich brauche auch neue Haarspangen!



LG von Lina....die nach 5 Stunden auch endlich ihre Lieferung erhalten hat!

Dienstag, Dezember 18, 2007

Geschenkverpackung.

Was wünschen sich "große" Kinder vom Christkind? Prepaid-Karten für`s Handy....... *stöhn*

Nun ja....Wünsche sollten erfüllt werden....aber wie verpacke ich so einen "popeligen" Zettel nur???

Da kam mir diese Anleitung gerade recht! :o)
Eine Handy-, Stifte-, oder was-auch-immer-Tasche. *g* Hoffe sie gefällt.......
(Die Nähte sind übrigens gerade....sehen auf den Bildern irgendwie total krumm und schief aus! *g*)





Liebe Grüße von Lina..... die immer noch "Hausarrest" hat......da Theresa immer noch krank ist. :o(

Sonntag, Dezember 16, 2007

Alles hat seine 2 Seiten.

Meine Kleine hat es ziemlich erwischt. Siel liegt seit 2 Tagen mit hohem Fieber in dicke Kissen und Decken gekuschelt an gemütlichen Plätzen im Hause herum und hört Hörspiele. Hauptsache, sie ist in meiner Nähe.

Sie tut mir unendlich leid, aber ich bekomme schnell einen "Lagerkoller".....den ich aber durch Nähen kompensieren kann. *g*

So habe ich endlich Theresa`s Weihnachtskleid fertig nähen können. Anprobieren wollte sie es noch nicht, aber es gefällt ihr. (glaube ich....)
Der Schnitt ist aus der Ottobre 4 /2004 und den Reißverschluß mußte ich 2(!) mal wieder raustrennen!! *grummel* Ich lerne es nie!!!!!!!!!






In vielen Blogs werden gerade die Lieblingsengel und/oder Weihnachtsdeko gezeigt.....da schließe ich mich doch mal an! *g*

Dieses Schwein begleitet mich schon lange Jahre durch die Weihnachtszeit. Leider ist es zu schwer für den Weihnachtsbaum. (Gewichtsmäßig halt ein echtes Schwein.... ;o) )


Wir sammeln Räuchermännchen und der hier war unser Erster!



Dieser Kumpel bewacht die Keksdose....zumindest theoretisch! *giggel*


So...ich hoffe Ihr hattet einen schönen dritten Advent!

Ganz liebe Grüße, Lina

Donnerstag, Dezember 13, 2007

Beschäftigt.

Weihnachtskarten.....wie jedes Jahr!
Ich schreibe immer Unmengen von Weihnachtskarten und jedes Jahr werden es mehr! :o)
Anstrengend...aber ich liebe Weihnachtspost!

Das ist übrigens erst die erste Hälfte! *lach*


Liebe Grüße von einer fröhlichen Lina mit schmerzender Hand.

*edit*

Für Doro:
Hier unser Weihnachtsengel! Kitschig.....schon tausend mal gesehen....aber für uns ist sie das nun mal! :o)

Sonntag, Dezember 09, 2007

Mal was ganz Kleines....

Eine Enna in Größe 80! Du liebe Güte....war Theresa auch mal so winzig???? ;o)
Ich hoffe, sie passt der neuen Besitzerin! Die Ärmelchen sind noch nicht umgenäht.....da warte ich lieber auf das Modell zur Anprobe!





Und noch eine (vorerst) letzte Antonia. Habe in letzter Zeit ja fast nix anderes genäht. Muß mich unbedingt noch um ein Weihnachtskleid kümmern!

Theresa hat sich noch ein Eichhörnchen gewünscht.............soll sie haben! *gg*
Leider gibt meine Kamera den warmen braunTon des kuscheligen Nickys überhaupt nicht gut wieder! *seufz*







Hoffe, Ihr hattet einen wunderschönen 2. Advent!
Theresa sitzt gerade in der Badewanne und schmettert Weihnachtslieder! Da geht einem wirklich das Herz auf!!! *schmelz*

Ganz liebe Grüße,
Lina

Dienstag, Dezember 04, 2007

Nicht genäht.....

.....aber selbstgemacht. :o)

Ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe die Weihnachtsbäckerei!
Immer schon....und mit Kind um so mehr!

Hach....schön war`s! :o)










Diesen Keks-"Drucker" hat mir Caro schon vor 2 (!!) Jahren besorgt! Wahnsinn, wie lange ich Dich jetzt schon virtuell kenne! *lach*




Lg, Lina

Stöckchen

Mich hat ein Stöckchen von hier getroffen ...... und ich habe mich sehr schwer getan damit. Es fällt mir nicht leicht, mich selber zu beschreiben. Caro hatte Gott sei dank eine gute Idee....und da schließe ich mich jetzt einfach mal an! :o)




Kleiner Einblick in meine Persönlichkeit


Was ist für Sie das größte Unglück ?
Wenn einem der lieb gewonnenen Menschen in meiner Umgebung etwas passieren sollte.

Wo möchten Sie leben ?
In einem Haus mit einer großen Veranda vor der Haustüre........so dass man im Sommer vom Schaukelstuhl aus mit der Nachbarschaft plaudern kann! *gg*

Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück ?
Geliebt zu werden!

Ihre Lieblingsmaler ?
Oh.......da fällt mir spontan Roy Lichtenstein ein.....kann morgen aber schon wieder jemand anderes sein!

Ihr Lieblingskomponist ?
Mozart..........unbedingt!!!!

Ihre Lieblingsbeschäftigung ?
Ach....so viel! Nähen, lesen, Hörspiel hören, natürlich auch Filme schauen.....mit Theresa spielen...und..und..und.....

Ihr Hauptcharakterzug ?
Weiß nicht...ich habe so viele Seiten...da kann ich mich nicht auf eine festlegen.... *gg*

Was schätzen Sie bei ihren Freunden am meisten ?
Verlässlichkeit!

Ihr größter Fehler ?
Aufbrausend und oft zu empfindlich.

Was möchten Sie sein ?
Glücklich!

Ihre Lieblingsfarbe ?
Rosa und schwarz.

Ihre Lieblingsblume ?
Pfingstrose

Ihr Lieblingsschriftsteller ?
J.R.R. Tolkien

Ihre Lieblingsnamen ?
Theresa *g*

Was verabscheuen Sie am meisten ?
Lügen!!!

Ihre gegenwärtige Geistesverfassung ?
Nachdenklich.

Ihr Motto ?
Habe kein wirkliches Lebensmotto...habe zuletzt einen Satz gelesen, der mir manchmal aus der Seele spricht!
"Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe herauskommt."
Oscar Wilde
Ihr Abschlusskommentar ?
Euch allen noch einen schönen Abend!!

LG, Lina
-->