Donnerstag, Mai 28, 2009

Watcha wearing wednesday?

Hach ja...ich liebe diese "Bloggerspiele"


12 von 12 ist ja eines davon und jetzt habe ich bei Frau Burow dies gefunden:



Jeden Mittwoch postet man, was man anhatte. Ganz zwanglos, nicht unbedingt stylish und man muß auch nicht jeden Mittwoch mitmachen.
Ich bin spät dran, aber ich finde die Idee klasse!
Hoffentlich machen noch mehr mit! Dann bitte hier: "klick" entlang!




An diesem Mittwoch nur in T-Shirt und Jeans,


aber mit Sicherheit nicht ohne meine neue Handtasche! ;o)





Meine kleine Nachbarin hat jetzt auch ein neues Mittwochskleid. ;o)

Oona ist und bleibt ein hinreißender Schnitt. Schnell genäht und so wandelbar.

Macht Euch noch einen schönen Abend, liebe Grüße, Lina.

Dienstag, Mai 26, 2009

Wenn ich das gewußt hätte.

Nachdem Theresa die anderen Shirts klasse fand, hat sie noch ein paar Fische gefordert. *g*

"Ihr Wunsch ist mir Befehl Madame." ;o)

Für das Kleid habe ich einen gut sitzenden T-Shirt-Schnitt von Ottobre verlängert und es sitzt prima!


Dieses Bild könnte ich eigentlich für den berühmt, berüchtigten "Bench-Monday" verwenden. ;o)
Da muß ich unbedingt auch mal mitmachen.......


Wenn ich aber gewußt hätte, dass heute ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk von Siggi im Briefkasten liegen würde, hätte ich das Kleid viel lieber bestickt!

Dieses Buch ist einfach zauberhaft! Habe mich sofort in die Motive verliebt. Herrlich!
Danke noch mal an Dich Siggi, ein passenderes Geschenk hättest Du nicht finden können! *Knutscha*


Gott sei Dank habe ich den Tiefen von Theresas Schrank noch ein weißes Shirt gefunden. Ihr könnt Euch sicher vorstellen, was ich heute vor dem Fernseher machen werde. ;o)

Liebe Grüße, Lina.

Freitag, Mai 22, 2009

Nur gepimpt.

Theresa hat heute einen Katalog durchgeblättert und sich in ein T-Shirt mit einem Krebs verliebt.
Da ich schon ewig nicht mehr appliziert habe, dachte ich mir:" Das versuche ich auch mal."

Einmal angefangen, konnte ich gar nicht mehr aufhören. :o)




Leider hatte ich keine unifarbenen T-Shirts mehr, sonst würde ich jetzt noch applizieren. ;o)

Wünsche Euch ein schönes Wochenende,
liebe Grüße, Lina.

Mittwoch, Mai 20, 2009

Post

Die Globalisierung hat durchaus seine guten Seiten. Das finde ich zumindest in punkto Bücherbestellung. :o)


Irgendwo in den unendlichen Weiten der Bloggerwelt habe ich mal eine wunderschöne selbstgenähte Bluse gesehen, mit dem Hinweis auf ein japanisches Nähbuch.
Die Finger habe ich mir wundgesucht (Ich mein, wie soll man ein Buch nur nach dem Titelbild finden?Kann ja nicht die japanischen Schriftzeichen bei Amazon eingeben. *g*) und bin dann endlich bei Yes Asia fündig geworden.
(Falls jemand nach dem Buch sucht: Die ISBN Nr. ist : 4579111494)

Nach nur 11 Tagen kam heute das Päckchen!! *freu*


Hier mal ein paar Bilder. Wenn ihr mehr sehen möchtet, sagt Bescheid!
(Es war übrigens die rechte Bluse!)


Die Schnitterklärung ist natürlich auf japanisch, aber die Zeichnungen erklären eigentlich alles.
Jetzt weiß ich nur noch nicht, welche Größe ich kopieren muß. Weiß da jemand Rat? Zur Auswahl stehen immer die Größen 7, 9, 11 und 13. Welche Größen mögen das sein?


Die Tunika, die gestern für Theresa genäht habe, ist auch sehr gut angekommen Für die erste Anprobe hat sich auch die Sonne wieder blicken lassen!!
Passend dazu habe ich meine erste Ivy genäht. Der Schnitt ist wirklich ein Knüller! Hätte nie gedacht, dass sie so gut sitzt!


Theresa macht gerade einen Kurs für "starke Kinder" und da schreit sie mal wieder zur Probe: "Lass da! Ich will das nicht!!" ;o)
So, wir machen uns jetzt einen schönen Abend, denn wir werden bei Freunden lecker bekocht. *mmmmhhh*
Liebe Grüße, Lina.

Dienstag, Mai 19, 2009

Wo ist eigentlich die versprochene Sonne?

Also hier ist sie nicht.
Darum habe ich den ganzen Nachmittag über genäht.

Für mich gab eine weitere Variante dieses Schnitts. Sitzt einfach super! Allerdings sind die Fotos bei diesem Wetter nicht so super geworden........



Da der Urlaub immer näher rückt, stehen noch ein paar sommerliche Oberteile auf meiner "to-do-Liste".

Ganz spontan habe ich mal einen Schnitt von "You can make this" ausprobiert und bin begeistert. Wirklich einfach zu nähen und die Tunika hat eine tolle Passform. Kann ich nur weiterempfehlen!


So. Jetzt nähe ich noch eine Hose für Theresa. Es regnet ja immer noch. :o)

Wünsche Euch noch einen schönen Abend,
liebe Grüße, Lina.

Sonntag, Mai 17, 2009

:o)

Es tut mir leid, aber ich muß hier mal ein wenig angeben:

Ist sie nicht schön? *tiefseufz*

(Geschenk meines Mannes.....und ich liebe ihn dafür!)


Bin schon wieder weg.....meine neue Tasche streicheln. *g*

Liebe Grüße, Lina

Freitag, Mai 15, 2009

Rot.....

...... ist heute meine Lieblingsfarbe. Nein, ich habe nichts genäht, sondern den ganzen Tag über Erdbeeren geputzt!
Mmmmmhhhh.....hier duftet es herrlich und Theresa und ich haben unglaublich viele Erdbeeren genascht.


Trotzdem sind noch genug übrig geblieben,


um die Kuchen belegen zu können und....



........morgen dann noch diese wunderbare Bowle (Leihgabe meiner Schwiegereltern) mit den roten Köstlichkeiten zu füllen um sie dann mit Sekt und Wein aufzufüllen.
Köstlich! Ich freue mich schon!! :o)

Wünsche Euch noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße, Lina.

Dienstag, Mai 12, 2009

"12 von 12"

Ist schon wieder ein Monat vorbei? Kaum zu glauben....

Hier noch einmal die Regeln : Am 12. eines jeden Monats macht man (frau) 12 beliebige Fotos.
Seinen Ursprung hat das Ganze hier.


Los geht es:


Zähneputzen am Morgen in den Lieblingspantoffeln.


Die Taschen, bzw. Körbe sind gepackt.


Auf geht es. 69 Kilometer. Wir freuen uns schon!


Den ersten Reiseproviant hat Theresa schon im Mund, bevor ich die Garage überhaupt verlassen habe! *g*



Dann endlich: Wir sind bei Siggi angekommen und Lea und Theresa spielen wie immer traumhaft schön zusammen.


Meine Lieblings-Siggi will partout nicht in meinen Blog! Dabei ist sie sehr fotogen....aber nun denn: hier nur ein kleiner Ausschnitt.


Wir haben sowieso nur "geschnattert" und Kaffee getrunken und davon gibt es natürlich keine Bilder.

Es war mal wieder wunderschön! *wink* Danke!


Zurück Daheim im "schweinsgalopp" zur Musikschule.

Nachmittags wurden noch ein paar Samen eingepflanzt. Ein Eierbaum. Kennt den noch jemand? Den habe ich als Kind auch gepflanzt und mich gewundert, dass keine echten Eier daran wachsen! :o)


Eine Runde Quartett.........


.....und dann mußte ich mich noch der Buchhaltung widmen. *bäääähhh*


Darum habe ich mir die heute Abend wirklich verdient! :o)


So. Wenn ich die Gutenachtgeschichte beendet habe, komme ich bei Euch Bilder schauen!
Liebe Grüße, Lina

Sonntag, Mai 10, 2009

Melde mich zurück....

....... aus meiner Blogpause. War einfach mal nötig.

Zum Muttertag habe ich mir einen großen Spaziergang gewünscht. Eine gute Gelegenheit, um auch ins "Geocaching"-Geschäft einzusteigen. ;o)
Hätte nicht gedacht, dass das so viel Spaß macht und man bringt sogar Männer dazu, Stunden im Wald zu verbringen! *g*


Große Spannung.....was da wohl drin ist?


Nachdem wir am Fundort 20 Minuten durchs Unterholz gekrochen sind, bevor wir den "Schatz" finden konnten,waren wir sehr stolz, uns endlich ins Logbuch des Geocaches eintragen zu können!



Genäht habe ich den letzten Tagen auch, aber es war eine reine Katastrophe! Habe mich so auf ein neues Sommerkleid für mich gefreut. Beim Zuschneiden habe ich schon über den Jersey geflucht, der einfach extrem "flutschig" war. Zu guter Letzt haben dann sage und schreibe 10cm gefehlt!! *haarerauf*
Nachkaufen geht nicht, da ich den Stoff in Holland auf dem Stoffmarkt ergatter hatte.

Ok. Dann aus den Resten wenigstens eine "Uta" für Theresa. Kommentar von Mann und Kind:
"Oh. Schön! Ein neues Nachthemd!" *grummel*
Ja....sie haben ja recht. Ein Mißerfolg auf ganzer Linie. Jetzt brauche ich dringend mal wieder ein Erfolgserlebnis.........aber heute nicht mehr! :o)

Wünsche Euch noch einen gemütlichen Abend.
Eine Blogrunde schaffe ich nicht mehr. Ihr habt ja alle sooooooo viel geschrieben in den letzten Tagen!Wahnsinn!

Liebe Grüße, Lina

Samstag, Mai 02, 2009

Simplicity 3835

Es gibt Schnittmuster, von denen ich nicht weiß, wie ich ohne sie vorher leben konnte! *gg*

Falls Ihr mal wieder vor eurem Kleiderschrank steht und nicht wisst was ihr anziehen sollt: Diese Bluse ist schneller genäht, als es dauert einen Katalog durchzublättern. ;o)

Einfach genial!


Weil es sooooo schnell ging und das Ergebnis mich rundum zufrieden gestellt hat, habe ich noch schnell eine Bluse hinterhergenäht.
Aufgehört habe ich nur, weil ich keinen Stoff mehr habe. (Ja.....so etwas soll es geben! *g*)


Falls Ihr noch mehr dieser simplen aber wunderschönen Sachen sehen möchtet: Hier bei Flickr! werdet Ihr fündig. *KLICK*



So, ich gehe jetzt zurück auf meine Liege!

Liebe Grüße, Lina.
-->