Sonntag, Dezember 21, 2014

In letzter Minute.........

......oder besser gesagt, in der letzten Sekunde...... fällt mir jedes Jahr vor Weihnachten ein, dass ich doch wieder ein kleines Geschenk oder Mitbringsel zu kaufen vergessen habe. Da bietet es sich natürlich immer an, schnell etwas selbst zu zaubern. Meistens etwas Genähtes. :-) Nur dieses Jahr ist meine Nähmaschine ja nicht einsatzbereit *seufz*. 

Darum habe ich mal etwas Neues ausprobiert und Marshmallows selber gemacht. 
Was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Wenn ich gewusst hätte, wie einfach das geht und wie köstlich das schmeckt, hätte ich es schon viel früher mal ausprobiert!

Falls Ihr auch noch ein Spontangeschenk benötigt, habe ich Euch mal das Rezept aufgeschrieben:

Zutaten:
Zum Bestäuben
etwas Butter
2 Eßl. Speisestärke
2 Eßl. Puderzucker

Für die Marshmallowmasse:
250g Puderzucker
2 Päckchen Vanillezucker
2 Päckchen Gelatine (geht auch mit Blattgelatine, aber da kenne ich die Dosierung nicht....)
150ml Wasser

 Zunächst 2 El. Puderzucker und 2 El. Speisestärke mischen. Dann habe ich ein Backblech vorbereitet, indem ich es mit Butter ausgerieben und mit der Puderzucker/Speisestärke-Mischung bestäubt habe.

In einer Schüssel werden Puderzucker und Vanillezucker vermischt.

Nun wird die Gelatine in einen Topf mit dem Wasser gegeben. 10 Minuten quellen lassen und dann 1x aufkochen lassen. (Kräftig rühren nicht vergessen!) 

Die heiße Flüssigkeit dann mutig zum Zucker schütten und rühren, rühren, rühren!!

Wenn die Masse leicht anfängt fest zu werden, muss es schnell gehen! Ab aufs Backblech damit, glatt streichen und noch einmal dick mit Puderzucker/Speisestärke bestreuen.

Jetzt heißt es nur noch warten......und zwar mindestens 1 Stunde! (Dabei kann man prima einen Kaffee trinken und 1-2 Plätzchen naschen..... *g*)

Jetzt nur noch zurechtschneiden. Man kann Würfel oder Rauten schneiden, oder wie ich kleine Sterne ausstechen. Danach die Ränder der Marshmallows auch noch bestäuben.

Danach muss man nur ganz schell sein und die weißen Leckereien in Tüten verpacken, denn sonst werden ganz schnell aaaaaaaalle weggefuttert.....so wie bei uns! :-)

Ich könnte mir gut vorstellen, die Marshmallows auch einmal mit Lebensmittelfarbe einzufärben. Vielleicht beim nächsten Mal!

Bis dahin viel Spaß beim nachmachen und essen!!!!

Liebe Grüsse
Lina


Freitag, Dezember 12, 2014

12 von 12 im Dezember


Heute Morgen im Hause Herzenssachen erstaunte Blicke:

Zum einen vom oberniedlichen Piguin-Anspitzer und dann sofort von mir.........denn es ist schon wieder der 12.! *staun* 

Also schnell die mobile Kamera gezückt und los geht es. (Ich fasse mich kurz.....warum seht ihr am Ende.....)

Eigentlich sollte es ja einen Ganzjahres-Schulkalender geben, denn nie fällt das Aufstehen leichter als in der Adventszeit! *g*

Lebenselixier.....ihr kennt mich ja. :-)

Mein Güte.....noch sooooo dunkel.

Überraschungsbesuch einer lieben Freundin. Na.......Kaffee ist ja genug da!

Jetzt ist aber keine Zeit mehr um sich die Haare zu machen......... also Zopf und los.

Da hat wohl jemand die Mütze liegen gelassen. *grrrrr*

Im Auto erst mal die Musik aufdrehen! *yeah*

(Anmerkung am Rande:
Wenn man den Mann bittet, doch mal ein Ladekabel fürs Auto zu besorgen und das dann beim nächsten Einsteigen da ist und auch noch in PINK, dann hat "frau" wohl alles richtig gemacht bei der Partnerwahl, oder? *giggel*)

Wochenendeinkauf *check*. (Die Kassiererin hatte tatsächlich Mitleid mit mir, weil der Wagen so voll war! )

Daheim auch Maria und Josef gefunden. (Ja sie wandern wieder........aber das habe ich jetzt erst entdeckt!)

Draußen die "Sturmschäden" begutachtet. Aufheben lohnt sich nicht *find*. Die fallen sicher noch 20x um.

Dabei mich wieder an den Papiersternen erfreut. Ich liebe sie jedes Jahr! (Falls Ihr auch mal wieder welche falten möchtet und nicht mehr wisst wie es geht.....hier die perfekte Anleitung: *klick*)

Trotzdem muss ich jetzt mal raus.....auch wenn die Schuhe danach so aussehen........ :-(

Und jetzt muss ich schnell Schluß machen, denn wir schauen uns heute ......... wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit.......... "Weihnachten bei den Griswolds" an! Ich LIEBE es! (Und irgendwann schenkt mir auch sicher mal jemand diese Eggnoggläser!!!) :-)


Und? Welche Filme schaut Ihr zu Weihnachten?

Liebe Grüsse
Lina

P.S. Die anderen "12er" findet Ihr wie immer bei Caro.

Mittwoch, Dezember 03, 2014

Gedankensplitter

Heute ist sie gekommen. Meine erste Weihnachtskarte des Jahres.....und sie ist dieses Mal etwas ganz Besonderes!

Simone hat auf ihrem Blog und bei Instagram ein Projekt gestartet, beim dem sie 30 Tage lang, 30 Menschen........ denen sie "schon ewig einmal ein Lebenszeichen senden wollte"......... einfach so eine Karte schickt.
Ich fand die Idee ganz wunderbar und hätte nie gedacht, dass ich die erste Karte bekommen würde. Besonders die lieben Worte haben mich wirklich sehr berührt!

Vielen Dank dafür Simone! Ich habe mich wahnsinnig gefreut!

Die Karte wird natürlich auch einen Ehrenplatz bei mir behalten.


Bei dem Gedanken über eine weitere Verwendung für die Karte fiel mir auf, dass ich im ganzen Haus verteilt, viele liebe Erinnerung an Menschen sammle, die ich (teilweise) nur virtuell aus dem Internet kenne.

Das ist für mich ganz selbstverständlich geworden, so dass ich auf manche Frage:"Von wem hast Du das?" erst mal in Erklärungsnot bin.
(Für einige Menschen in meinem Umfeld ist "ein Blog" etwas, was sie nicht kennen. Unglaublich, aber wahr....*g*)

Simone`s Worte auf der Karte haben mich dann animiert, mit der Kamera durchs Haus zu laufen und all die Dinge zu fotografieren, die mir spontan ins Auge fallen, die ich von lieben Menschen aus der Bloggerwelt bekommen habe und die mir auch wirklich etwas bedeuten.

Diese Aufzählung ist bei Weitem nicht vollständig! Also wer sich hier nicht wiederfindet......nicht böse sein! Ich habe wirklich so viele Dinge.........die finde ich nicht alle sofort! *lach*

Fast täglich sehe ich ein Lesezeichen von Bine, da es farblich so schön zu meinem Kochbuch passt und ich denke dadurch wirklich oft an sie........ denn ich koche nun mal fast täglich. *g*


Auch fast jeden Tag in der Hand habe ich dieses Lesezeichen von Myriam. Es war mal eine "Zugabe" zu einer Bestellung bei ihr und ich liebe es wirklich (wie man sieht.....da schon ganz schön angeschmuddelt*g*), denn es hält bombig, so dass ich nie eine Seite verschlage!

Diese entzückende Vogelbrosche habe ich mal bei May gewonnen und ich habe mein Versprechen nicht halten können.....sie wurde natürlich doch von meinem Töchterlein annektiert. :-)

Da mein altes Kochbuch (s.o.) bald voll ist, habe ich mir jetzt schon mal ein Geschenk von Andrea hervorgeholt, da ich den Satz darauf einfach liebe!

Hach.....nicht zu vergessen....die sensationellen "Gesichtsputzläppschen" von Nic. Ehrlich.....die Dinger sind und bleiben der HIT!!!

Dank Siggi kann ich jetzt auch Fröbelsterne basteln......und glaubt mir, normalerweise bin ich ein Totalausfall beim Thema basteln mit Papier und Schere. *giggel*

Dieses Freundschaftsband von Caro trage ich auch so oft, dass es bald auseinander fällt.

Zu guter Letzt denke ich jetzt gleich auch noch an Ute, denn ich werde nach dem Schreiben des Textes noch 1-2  Engelsaugen nach Ihrem Rezept essen.


Warum ich all das schreibe? Weil ich immer wieder denke, was für ein wunderbarer Teil meines Lebens dieser (dieses?? ich weiß es nie so genau.....;-) )Blog für mich geworden ist und wie sehr mich die Menschen bereichert haben und sicher noch werden, die Teil dieser Welt sind. Natürlich sind damit auch die Leser/-innen gemeint, die still oder oft auch mit Kommentaren mein Geschreibsel hier verfolgen.

Euch Allen wollte einfach einmal DANKE dafür sagen . 

Liebe Grüsse
Lina


Montag, Dezember 01, 2014

Tja......

...... das wird wohl nix, mit den vielen genähten Weihnachts-Geschenkideen, die in meinem Kopf herum schwirren........... denn mein kleines Nähzimmer sieht im Moment so aus:


Nicht, dass ich mir nicht endlich eine neue Wand gewünscht hätte, aber irgendwie passt das jetzt so gar nicht in meine Pläne. *nörgel*

Dann eben kein Weihnachtskleid-Sew-Along dieses Jahr. *heul* 

Dann versuche ich eben wenigstens mal mein "Pinterest-Board" für die Weihnachtsideen abzuarbeiten und lasse Euch an meinen großen und kleinen Miss- Erfolgen teilhaben. :-)


Wie jedes Jahr werde ich wieder die (hoffentlich zahlreich) eintrudelnden Weihnachtskarten aufhängen.
Dieses Mal wird aber nicht ein Baum der "Rahmen" sein (wie hier*klick*), sondern die Kärtchen dürfen unter dem Hirschen hängen.

Hübsch, oder? Die Idee stammt von diesem zauberhaften Blog hier.

Jedenfalls war das wirklich einfach nachzukleben und ich überlege, ob er nach dem Fest (ohne die Kugeln! ) bei uns wohnen bleiben darf. *g*

Und was habt Ihr noch für Ideen, die Ihr im Advent verwirklichen wollt?

Liebe Grüsse
Lina

Mittwoch, November 12, 2014

12 von 12 im November

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass ich heute das Sonnenlicht nicht gesehen habe. Alle Bilder des heutigen Tages sind duster......

Nun denn......so ist es nun mal im Herbst.....los geht es!

Um diese Uhrzeit kann ich nur mit starkem Kaffee (über)-leben. VIEL starkem Kaffee.

Ich heiße nicht Schmitz, aber ich parke heute einfach mal hier.Bin eh schon spät dran. Hoffe, dass Herr oder Frau Schmitz heute frei haben... ;-)

Endlich wieder daheim und sofort wieder in Beschlag genommen. Mathe lernen beim Mittagessen.

Danach Englischvokabeln abhören mit einem kleinen Test. Theresas Frage dazu:"Wozu brauche ich die Vokabel Wohlfahrtsorganisation??? Ähhhh.....gute Frage. *g*

Wenigstens unsere heimische Sonne lacht mich heute an!

Jetzt noch die S-Bahnverbindung für einen Ausflug in "die verbotene Stadt" raussuchen. ;-)

Dann aber flott zum Geigenuntericht. (Nicht meiner!!) Eigentlich wollte ich Euch hier ein Audio dalassen, aber Theresa findet ihr Spiel noch nicht gut genug........ Sorry!

Einkauf erledigen. Wenn ich die ganzen Clementinen sehe weiß ich......Weihnachten ist nicht mehr weit!

Heimweg im Schein der Gaslaternen. Ich liebe diese wundervollen alten Laternen.....aber ein wenig düster ist es schon. :-(

Wieder auf der Piste..........

......zum letzten Job des Tages: Nähkurs! Eigentlich fast kein Job mehr, denn ich habe immer so viel Spaß mit meinen Mädels!!!

Endlich, endlich Feierabend und zur Feier des Tages.......und weil heute der 12. ist *giggel*........ein Gläschen Wein.

Wünsche Euch noch einen tollen Abend und und ich schaue morgen bei Euch vorbei, denn jetzt möchte ich einfach nur noch ins Bett!!

Liebe Grüsse
Lina

Mittwoch, Oktober 29, 2014

Auf Wolken gebettet.

Heute hatte ich Zeit......genauer gesagt 20 Minuten....zwischen 2 Terminen. Und Lust zu nähen. Darum habe ich ein schnelles Kissen genäht. (Taschen und Kissen gehen doch irgendwie immer für zwischendurch. :-) )
Weil es so bewölkt war heute fiel mir ein, dass ich immer schon ein Wolkenkissen haben wollte. Gesagt getan und für alle ohne Zeichentalent wie ich, gibt es hier ein perfektes Schnittmuster!

Warum ich über so ein kleines Projekt hier überhaupt schreibe ist nicht das Ergebnis, sondern der Dialog im Hause Herzenssachen, den das Kissen hervorgerufen hat:

Herr Herzenssachen kommt nach Hause, sieht das Kissen und sagt: "Oh! Du hast Dir Deine eigene I_Cloud genäht!" --> Böser Blick von mir.
"Ach so! Das Kissen ist grau....also heißt das........du hast schlechte Laune wenn es auf der Couch liegt, oder? Hast Du noch einen Blitz genäht? Falls es ganz schlimm ist???"

Nein....es ist einfach nur ein gemütliches Kissen!!!!!!!

Ist das zu glauben??? *gacker*

Gibt es bei Euch auch solch verrückte Gespräche über Selbstgenähtes? *g*

Liebe Grüsse
Lina

Mittwoch, Oktober 22, 2014

MeMadeMittwoch

Wunderbar. Es ist Mittwoch und ich habe mir gestern ein neues Kleidchen genäht! Da kann ich doch ganz schnell beim MeMadeMittwoch mitmachen. .......... dachte ich ...........

Da hatte ich mal wieder nicht mit einberechnet, dass Regen + Herbst = kein Licht bedeutet. 
So habe ich mich mal wieder abgemüht, eine halbwegs beleuchtete Ecke des Hauses zu finden. Hat auch so halbwegs geklappt und es ist auch keine vergessenen Kaffeetasse im Bild. ;-)
Leider habe ich aber das Stativ etwas zu tief eingestellt, so dass es aussieht, als ob mich ein Zwerg fotografiert hat. *giggel*

Egal! Ich lass das jetzt so! :-)

(Wie macht Ihr das immer?? Gibt es ein paar Tricks??)


Das Kleid ist auf jeden Fall perfekt für mich. Aus Jersey und mit Taschen! *yeah* Gibt es etwas Schöneres, als ein Kleid mit Taschen??? :-)

In den Stoff hatte ich mich sofort verliebt, als ich ihn auf diversen Internetseiten entdeckte und ich muss sagen, in Natura gefällt er mir noch besser! Vielleicht ein wenig dünn, aber sooooo kalt ist es hier im Rheinland noch nicht.

So richtig gemütlich!!

Fazit:
Schnitt : Frau Fannie 
Würde ich jederzeit wieder nähen, da es so extrem flott genäht ist. Nur das Oberteil würde ich beim nächsten mal evt. etwas kürzen, obwohl es so auch nett aussieht. *find*
Ein "passt-immer-und-überall"-Stoff. :-)

Bin schon gespannt, auf Eure Werke!
Liebe Grüsse
Lina

Freitag, Oktober 17, 2014

Frau Liese und ich.

Es gibt ja immer wieder Schnitte (und natürlich Stoffe!!), da zuckt es bei mir sofort in den Fingern und ich will  muss sie unbedingt haben. SOFORT!
Was rede ich....Ihr kennt das doch sicher alle.

Dazu gehören fast immer die neuen Schnitte von Schnittreif.
Ich weiß....so manch einer meckert, dass die Schnitte doch gaaaaanz einfach sind und man das doch sicher selbst machen kann. KANN ich aber nicht und WILL ich auch nicht, denn die Entwürfe sitzen bei mir immer absolut super schön und ich liebe schnelle Erfolgserlebnisse!

Frau Liese und ich sind auf jeden Fall mal wieder füreinander gemacht. Der Ausschnitt hat die richtige Tiefe, die Ärmel die richtige Weite und sogar die Länge stimmte! Nachdem ich das Shirt gestern genäht hatte, habe ich es auch nicht mehr ausgezogen. (Darum bitte einige Falten/Wellen übersehen......werden noch weggedämpft....... Versprochen! )

Da heute dann auch noch so schön die Sonne schien, konnte ich mein neues Stativ ausprobieren und ein paar Bildchen für Euch knipsen. Allerdings hat das nicht ganz so gut geklappt. Irgendwie muss ich noch die richtige Ecke im Haus für diese Art von Selfies finden. ;-)

Nach 20 Versuchen wenigsten ein brauchbares Bild:

Danach festgestellt, dass die ganze Zeit die Kaffeetasse mit im Bild war.....auch egal.....dann trinke ich halt noch einen Schluck! *g*

Und ich welche Schnitte seid Ihr zur Zeit verliebt??

Wünsche Euch noch einen schönen Freitag!

Liebe Grüsse
Lina


-->